Fahrradklima-Test 2012

Wie fahrradfreundlich ist ihre Stadt?

Der Fahrradklima-Test

Zur Zeit läuft gerade der aktuelle Fahrradklima-Test des adfc. Dort hat jeder Radfahrer die Möglichkeit die Fahrradfreundlichkeit seiner Stadt zu bewerten. Es sollten sich möglichst viele Leute auch aus Mecklenburg beteiligen, nach allgemeiner Politikermeinung ist Mecklenburg Vorpommern jedenfalls fahrradfreundlich. In meiner Umgebung trifft das im Groben jedenfalls zu. Sicher gibt es Mängel, aber die überwiegen eindeutig nicht. Die Fragen sind gut ausgewählt und von jedem Radfahrer eindeutig zu beantworten. Interessant zum Beispiel, dass eine der Frage lautet:

„Bei uns überwacht die Stadt bzw. Gemeinde streng, dass Autos nicht auf Radwegen parken.“ versus „Bei uns wird großzügig geduldet, wenn Autofahrer/innen auf Radwegen parken.“

Auf die Auswertung können wir gespannt sein. Voraussetzung ist aber eine möglichst zahlreiche Teilnahme, damit ein repräsentatives Ergebnis herauskommt.

Die Umfrage ist über www.fahrradklima-test.de zu erreichen. Die Umfrage läuft noch bis zum 30. November 2012. Mehr Informationen dazu gibt es zum Beispiel hier http://www.adfc-bremen.de/news/news-details/datum/2012/10/01/radfahrer-bewerten-ihre-staedte.html

Inzwischen ist die Umfrage abgeschlossen. Die Ergebnisse werden ausgewertet, es beleibt spannend. Stand 29.11.2012 haben 89 Wismarer Radler an der Umfrage teilgenommen. Zur Erinnerung im Fahrradklima Test 2005 hatte Wismar (bei den Städten mit bis zu 100.000 Einwohnern) mit der Gesamtnote 3,32 Platz 43 erreicht. Damals waren die absoluten Schwachstellen:

  • Führung an Baustellen Note 4,40
  • Fahrradmitnahme in ÖV Note 4,66
  • Falschparker auf Radwegen Note 4,10
  • Reinigung der Radwege Note 4,07

Warten wir die diesjährigen Ergebnisse ab. Ich werde darüber berichten.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Fahrradklima-Test 2012

  1. Pingback: Fahrradklima Test 2012 dei Ergenisse

Kommentare sind geschlossen.