Schlagwort-Archive: Polizei

Die Zukunft dieses Blogs

Die Zukunft dieses Blogs soll anders verlaufen als es in vielen anderen kritischen Radfahrerblogs bisher geschehen ist. Viele Blogger geben das Schreiben nach anfänglichem Enthusiasmus auf weil sich Erfolge nur sehr langsam einstellen oder ausbleiben.  Ich habe im Moment wenig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Radwege, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Zukunft dieses Blogs

Radwege sind sicher?

Zwei Mädchen von Rechtsabbieger angefahren In Wismar sind laut Artikel der Ostsee Zeitung (vom 06.Mai2013)  zwei 13 jährige Mädels von einer Autofahrerin angefahren worden. Die Radlerinnen fuhren auf dem für Radfahrer freigegebenen Gehweg (Fußgängerzohne am Hafen) und haben die Kreuzung  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polizei, Radwege, Unfall | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Radwege sind sicher?

Straßensanierung und Neuordnung der Radwegführung

Die Straßenbaubehörde hat im Zuge der Sanierung der Fahrbahn in Groß Strömkendorf nun auch die Neuordnung der Radwegführung veranlasst. Damit hat der Ort mit einer recht unübersichtlichen Einmündung nun auch noch einen Zweirichtungsradweg der über diese Kreuzung führt. Für Fahrzeugführer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radwege, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Radfahrer in Mecklenburg angefahren

Fahrradunfall mit ministerialer Beteiligung oder Banaler Streit zwischen alten Männern? Am Sonntag wurde ein Radfahrer in Mecklenburg angefahren, das ist eigentlich eine ganz normale Meldung in der Presse. Dumm nur das es sich dabei um den Agrarminister Till Backhaus handelte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polizei, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Radfahrer in Mecklenburg angefahren

Verkehrskontrolle Statistik

Hier eine interessante Statistik einer Kontrollaktion der Berliner Polizei. http://mucradblog.wordpress.com/2013/03/19/fruhjahrskontrollen-beginnen/ Kernaussage: „Vielmehr wurden beanstandet: 2704 unangeschnallte Autofahrer (davon 99 Kinder) und 2235 motorisierte illegale Handybenutzer – im Gegensatz zu 45 ertappten Radfahrern.“ 2235 Handybenutzer in KFZ zu 45 Handybenutzern auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polizei | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Verkehrskontrolle Statistik

Radwege zu Parkplätzen

Nur zu bereitwillig machen KFZ Führer Radwege zu Parkplätzen. Da wird über Radrambos und Gehwegradler geschimpft, da wird von Prüfungen und Kennzeichen für Radfahrer gesprochen. Das alles aber nur so lange, wie es nicht die Freiheiten der Autofahrer einschränkt. Leider … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radwege, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Radwege zu Parkplätzen

Sinnlose Zeitungsmeldungen

Unfall mit Radfahrerin (83) Zu einem Unfall mit Radfahrerin steht in einer Pressemeldung vom Montag 21.01.2013 unter anderem in der Ostsee Zeitung ganz flach: „83 Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt. … Die Unfallursache ist noch nicht geklärt.“ Es gab dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polizei, Radwege, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sinnlose Zeitungsmeldungen

Radfahrer und Behörden

Sie bewegen sich doch… hätte auch die Überschrift heißen können. Mann könnte statt Radfahrer und Behörden auch „Die Ereignisse überschlagen sich“ schreiben. Aber immer der Reihe nach. Antwort auf Brief vom 21.08.2012 Ich habe in meinem Beitrag In der Heimat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polizei, Radwege, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Radfahrer im Fokus der Polizei

Viele Kinder ohne Licht am Rad So titelt die Ausgabe des Anzeigeblattes „Wismarer Blitz“ vom 18.November 2012. Auch in der Ostsee Zeitung vom 14.11.2012 findet sich dieser kurze Eintrag unter dem bedeutungsvollen Titel „23 Radfahrer ohne Licht unterwegs“.  Bei besagter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polizei, Radwege, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

adfc Wismar – Radfahrer auf die Straße

Mit Radfahrer auf die Straße ist eigentlich alles gesagt! Wenn auch der Terminus Straße nicht richtig ist, richtig sollte es Fahrbahn heißen. Ich finde das ist ein klasse Bekenntnis des adfc.  Frau Schlaberg, Vorsitzende der adfc Ortsgruppe Wismar hat zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für adfc Wismar – Radfahrer auf die Straße